ALPHA-POWER-COACHING 3.0

Buchempfehlungen

Die Pflichtlektüre für jeden Mann. Lerne alles über den Weg des wahren Mannes. In diesem Buch lernst du den gekonnten Umgang mit Frauen und viel über Polarität- und Energiearbeit.

 

Das Buch ist eine wertvolle Bereicherung auf dem Weg zu deiner Selbsterkenntnis. Wer dieses Buch nicht nur liest sondern auch danach lebt, wird völlig neue Seiten an sich entdecken und seiner Männlichkeit und seinem Selbstbewusstsein erheblichen Vorschub leisten.


David Deidas Lösungsvorschläge sind allesamt sehr hilfreich, nachvollziehbar und gut umsetzbar. Dieses Buch ist ein Muss für jeden Mann!


Dieses Buch wird deine soziale Kompetenz sowie deine Kommunikation enorm bereichern. Ich kenne kein Buch, in dem du deine sozialen Fähigkeiten so dermaßen verbessern kannst. Es werden verschiedene Techniken vorgestellt und mit guten Beispielen unterfüttert. 


Das Buch gibt dir praktische Übungen an die Hand, wie du deine gesamte Kommunikation klar, selbstbewusst, glaubwürdig und charismatisch gestalten kannst.


Das Buch wird dir ganz sicher dabei helfen, mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen, selbst wenn du nur Einige der 92 Techniken umsetzt. Du erfährst kurz und knapp, wie du deine Körpersprache, deine Ausstrahlung und deine Smalltalk-Fähigkeiten optimieren kannst.


Das Buch Eisenhans ist eine Pflichtlektüre für alle Männer, die zum Mann werden wollen. Robert Bly beschreibt anhand des grimmschen Märchens die Entwicklungsschritte, die ein Mann durchleben muss. 


Das Lesen lohnt sich auch für Frauen, denn es kann das Zusammenleben mit Männern erheblich erleichtern. Robert Bly erklärt u.a. warum für Männer der Weg der männlichen Initiation wichtig ist.


Die kollektive männliche Identität - Der wilde Mann - ist nach Ansicht des Autors heute verloren gegangen. Auf Grund des Zeitgeistes fehlen den jungen Männern die erwachsenen Männer als Vorbild. Ein tolles Buch für alle Männer, die sich selbst besser verstehen und finden wollen. Was macht Männlichkeit aus? Dieses Buch zeigt es dir!


Dieses Buch gibt ein tiefes Verständnis auf die Fragen „Warum“? Was ist mit uns passiert? Was sollen wir tun? Wie sollen wir uns entscheiden? Bleiben oder Gehen? Dieses Buch kann eine Beziehung definitiv retten.


Doch selbst wenn es auf eine Trennung hinausläuft, hat man die Entscheidung gewiss mit mehr Klarheit getroffen, um besser abzuschließen. Es werden sehr verständlich und ausführlich die Beziehungsdynamiken anhand verschiedener Beispiele erklärt.


Das Buch strotzt vor „Aha-Momenten“ und jeder, der schon mal in einer Beziehung war, wird sich sicherlich an der einen oder anderen Stelle im Buch wiederfinden. Dieses Buch ist für mich das beste Buch über Beziehung und wahrlich eine Beziehungsbibel.


Als Mann solltest du dieses Buch unbedingt lesen und wenn du die ersten 15 Seiten gelesen hast, weißt du auch ganz genau, warum dieses Buch Pflicht für jeden Mann ist.


Eines der Bücher, die jeder Mann schon gelesen haben muss. Falls nicht, solltest du das dringend nachholen. Selbst für viele Profiverführer ist dieses Buch ein Augenöffner.


Mit diesem Buch lernst du die Signale der Frauen derart krass zu verstehen, dass du anderen Männern weit voraus bist. In diesem Buch wird auch darauf hingewiesen, dass ein Signal alleine noch nicht viel bedeutet, sondern das Signal-Cluster beachtet werden sollen.


Das ist sehr wichtig, da viele Männer auf ein einzelnes Signal reagieren, ohne dass dieses Signal was zu bedeuten hat. Dieses Buch brauchst du unbedingt, denn auch für bereits erfolgreiche Verführer hat dieses Buch viel neues zu bieten.


Dieses Buch sollte für angehende Verführer absolute Pflicht sein. Du kannst etliche Augenkontakt-Seminare besuchen oder einfach nur dieses Buch lesen und alles wissen, was wichtig ist.


Willst du in der Verführungskunst erfolgreich werden, solltest du dieses Buch lesen. Aktuell leider nur auf Englisch erhältlich. Solltest du des Englischen nichts mächtig sein, solltest du das ändern.


Denn auch Fremdsprachen können einen Mann sehr attraktiv machen. Dieses Buch ist eine absolute Empfehlung.


Mit "Männerbeben" gelang Arne Hoffmann ein vortreffliches Standardwerk. Nicht nur für die Männerrechtsbewegung, sondern für Männer überhaupt. Ein feministisches Dogma, nach dem anderen wird hier unterhaltsam entzaubert. 


Arne Hoffmann gelang es sogar, für dieses umfangreiche Werk zahlreiche weibliche Experten zu gewinnen. Dadurch gewinnt vor allem die Darstellung der zerstörerischen Wirkung des Feminismus - nicht nur auf die Lebenswelt der Männer, sondern auch auf die der Frauen an Authentizität.


"Männerbeben" ist ein aufklärendes Werk mit Handlungsempfehlungen für alle, die sich gegen Diskriminierung, Verdammung, Diffamierung und Verächtlichmachen alles Männlichen in unserer Gesellschaft aktiv und wirkungsvoll zur Wehr setzen wollen. Pflichtkauf!


Das Buch "Men on Strike" hatte weltweit für Schlagzeilen gesorgt und brachte Feministinnen regelrecht zum Kochen. Mit kochen meine ich nicht, dass Feministinnen sich wieder an der Herd stellen, sondern ihre Emotionen kochten über. Nun ist dieses Buch auch auf Deutsch erhält-lich.


Der Inhalt des Buches von Helen Smith hat es richtig in sich. Es ist ein Plädoyer für einen fairen Umgang mit Männern, den sie in der heutigen Gesellschaft nicht mehr gegeben sieht. Überzeugend mit harten, teilweise unglaublichen Fällen aus der Realität, beweist sie ihre Thesen.


Es geht um eine ganze Palette an Themen: Angefangen vom Kampf gegen absurde Unterhaltsforderungen, über Diskriminierungspraktiken bis hin zu Frauenförderprogrammen. Es geht um Ungerechtigkeit und Gerechtigkeit, um Bevorzugung und Benachteiligung.


Smith möchte den Mann wieder dahaben, wo er hingehört: Unverbogen, stark, fürsorgend und produktiv. Das Buch ist ein Schock- und Weckruf und sollte Pflicht für jeden Mann sein, der gesellschaftspolitisch informiert sein möchte.


Die eigene Komfortzone ist ein wunderbarer Ort. Wir kennen uns in der Komfortzone aus, haben es uns gemütlich gemacht und kommen gut damit klar. Alles in Ordnung? Nicht wirklich, denn das Leben in der Komfortzone kann auch Stillstand bedeuten.


Es kann dazu führen, sich nicht neuen Herausforderungen zu stellen und dem Lösen von Blockaden aus dem Weg zu gehen. Mit „Raus aus Deiner Komfortzone“ haben Andreas Brede und Sascha Ballach das Übungsbuch für die Entwicklung deiner Persönlichkeit im MVG-Verlag veröffentlicht.


Schon der Untertitel macht deutlich, dass es sich um keine trockene Theorie handelt, die mühsam und langweilig vermittelt wird. Hier steht die Praxis im Vordergrund und das ist auch gut so.


Wenn du dieses Buch durcharbeitest, wirst du an deine Grenzen kommen und dein Selbstbewusst und deine sozialen sowie kommunikativen Fähigkeiten enorm verbessern.


Solltest du vor einer Übung zu unsicher sein, mache dir folgende Tatsache bewusst. Ich selbst habe jede einzelne Übung auch gemacht. Jede einzelne J.


Das Buch ist sehr informativ, sehr strukturiert und verständlich dargestellt. Es animiert den Normalbürger dazu, mehr aus sich und seinen Talenten zu machen, seinen Ehrgeiz beizubehalten, an die Grenzen zu gehen und sich nicht schnell aufzugeben, um nicht wie der Rest der Bevölkerung in einem modernen Sklavensystem integriert zu werden.


Ein tolles Buch, in dem Kollegah sehr offen mit dem Leser kommuniziert und passende, unverschleierte Worte verwendet. Kollegah spricht wirklich wichtige Dinge an, die einen wirklich weiterhelfen. Das Buch har mehr zu bieten, als man zunächst vermutet.


Copyright © 2020 Progressive-Personality

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen